Neue U16 Coaches Crew


Beständigkeit und stetige Weiterentwicklung prägen unsere Jugendarbeit in den letzten Jahren. Seit dem Aufbau der Jugendteams von der Basis U10 und U13 geht es stetig weiter. Hätten die Riders U16 in der vergangenen Spielzeit noch im 5er Tackle gespielt wird in der kommenden Spielzeit nun der 9ner Tackle angestrebt. Darüber hinaus beginnt ab sofort auch der Aufbau einer U19 Mannschaft, womit die Riders dann als einer von nur wenigen Clubs im Lande überhaupt Mannschaften in allen möglichen Jahrgängen stellen würden. Für einen Verein vom „Dorf“ eine riesen Leistung, die unsere Energy & Passion für den American Football beweisen. Um unsere Spieler bestmöglich zu fördern investieren die Riders laufend in optimales Trainingsequipment, die Sportanlage in Schiefbahn bietet außerdem mit einem ständigen eigenen U10/U13 Feld sowie Kunst- und Rasenplätzen perfekte Trainingsbedingungen zu jeder Jahreszeit und nicht zuletzt legen wir großen Wert auf Coaches die zur Riders-Philosophie passen. Daher freut es uns besonders, dass wir mit Giovanni Lamberti einen äußerst erfahrenen Coach als U16 Head-Coach und Defense Coordinator für die kommende Spielzeit gewinnen konnten. Lamberti wechselt zum 01.09.2020 vom Mönchengladbach Wolfpack nach Schiefbahn. Ihm zur Seite wird ein weiteres Urgestein der Footballszene stehen: Christian Finger, der als Offensive Coordinator agieren wird. Beide können auf mehr als 35 Jahre Football unter Anderem in der ersten Bundesliga zurück blicken und haben nicht weniger als 15 Jahre Jugendarbeit in verschiedenen Clubs in ihrer Vita stehen. Giovanni über sein Engagement bei den Riders: „Ich habe mir im Februar aus Neugierde ein Jugend-Tryout der Riders angesehen und war begeistert von den tollen Strukturen, dem Spirit und dem familiären Miteinander das ich erleben durfte. Nach einigen Gesprächen mit dem Jugendleiter war für mich schnell klar, dass die Schiefbahn Riders das Team sind, dem ich angehören möchte. Ich bin sehr Glücklich dass mir die Möglichkeit gegeben wird meine Energie und meine Werte wie Respekt, Einsatzwille und Teamgeist hier zu vermitteln. Ich möchte die persönliche Entwicklung der Kinder fördern, aber auch das Team als ganzes Formen und weiter entwickeln.“ Jugendleiter Kjell Krenz äußerte sich nach den gestrigen Gesprächen sehr zufrieden über den Ausgang. Neben Giovanni Lamberti und Christian Finger kommt mit Christian Theuerzeit auch ein Athletic Coach zur U16. Die U19 wird in der kommenden Saison von der aktuellen U16 Crew um Christian Dörkes begleitet werden. Ein U19 Head-Coach wird derzeit noch gesucht. This is RIDERS Football! 💯🏈🔥 GO GOLD GO BLUE! 💛💙🤩

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • AF Schiefbahn Riders e.V.