Riders digital Training


Safety First heißt es in Schiefbahn - denn noch ist es ruhig auf der Sportanlage an der Siedlerallee. Sowohl der ansässige Fussballclub SC 08, als auch die Schiefbahn Riders haben sich aufgrund der weiterhin vorherrschenden Gefahrenlage durch das Corona-Virus und auch der damit verbundenen hohen Auflagen seitens der Stadt Willich entschieden, auch weiterhin auf Trainingseinheiten im klassischen Stil zu verzichten.

Wann der Football im Kreis Viersen wieder aufgenommen wird können wir hoffentlich in kürze Verkünden. Als Stichtag für weitere Lockerung gilt aktuell der 30.05.

Bis dahin setzen die Riders auch weiterhin auf digitale Möglichkeiten! Das kann auch lustig und nicht weniger intensiv sein, schaut’s euch an…

This is Riders Football! 🏈💯🏋️‍♂️

GO GOLD GO BLUE! 💛💙🤩

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • AF Schiefbahn Riders e.V.